Kompetenzen

Unternehmen

Termin

Bandagen

Bandagen sind medizinische Hilfsmittel, die dazu verwendet werden, bestimmte Körperbereiche zu stützen und zu schützen. Sie bestehen aus weichen, elastischen Materialien wie Baumwolle, Nylon oder Lycra und sind so konstruiert, dass sie eng am Körper anliegen und dabei eine leichte Kompression ausüben.

Knöchelbandagen

Knöchelbandagen werden oft bei Verletzungen oder Schmerzen im Knöchelbereich, wie Knöchelverstauchungen, Bänderdehnungen, Achillessehnenverletzungen, Schienbeinkantensyndrom und Sprunggelenksverletzungen, eingesetzt. Sie können dazu beitragen, Schmerzen zu lindern, die Muskulatur zu stabilisieren und die Beweglichkeit zu verbessern.

Es gibt verschiedene Arten von Knöchelbandagen, je nachdem, welche spezifischen Bedürfnisse des Patienten erfüllt werden müssen. Einige sind zum Beispiel mit Klettverschlüssen ausgestattet, um eine individuelle Anpassung an die Körperform zu ermöglichen, während andere eine zusätzliche Polsterung haben, um noch mehr Unterstützung und Komfort zu bieten.

Halsbandagen

Halsbandagen werden oft nach Halsverletzungen, wie Halswirbelverletzungen oder Schleudertraumata, eingesetzt, um die Halswirbelsäule zu stabilisieren und zu schützen. Sie können auch bei Schmerzen im Nacken- und Schulterbereich eingesetzt werden, die durch Überbeanspruchung oder Muskelverspannungen verursacht werden.

Es gibt verschiedene Arten von Halsbandagen, je nachdem, welche spezifischen Bedürfnisse des Patienten erfüllt werden müssen. Einige Halsbandagen sind eher steif und bieten eine maximale Stabilisierung, während andere weicher und flexibler sind, um eine größere Beweglichkeit zu ermöglichen. Einige Halsbandagen haben zusätzliche Funktionen wie eine Kinnstütze oder eine gepolsterte Rückenplatte, um noch mehr Stabilität und Komfort zu bieten.

Ober- & Unterarmbandagen

Oberarmbandagen werden oft bei Verletzungen oder Schmerzen im Schulter- und Oberarmbereich, wie Sehnenentzündungen, Verstauchungen oder Muskelschmerzen, eingesetzt. Unterarmbandagen werden oft bei Verletzungen oder Schmerzen im Unterarm- und Handgelenkbereich, wie Sehnenentzündungen, Karpaltunnelsyndrom oder Verstauchungen, eingesetzt. Sie können dazu beitragen, Schmerzen zu lindern und die Bewegung des Handgelenks einzuschränken, um eine schnelle Genesung zu fördern.

Es gibt verschiedene Arten von Ober- und Unterarmbandagen, je nachdem, welche spezifischen Bedürfnisse des Patienten erfüllt werden müssen. Einige sind zum Beispiel mit Klettverschlüssen ausgestattet, um eine individuelle Anpassung an die Armgröße zu ermöglichen, während andere eine zusätzliche Polsterung haben, um noch mehr Unterstützung und Komfort zu bieten.

Ellenbogenbandagen

Ellenbogenbandagen werden oft bei Verletzungen oder Schmerzen im Ellenbogenbereich, wie Tennisellenbogen, Golferellenbogen, Sehnenentzündungen oder Verstauchungen, eingesetzt. Sie können dazu beitragen, Schmerzen zu lindern, indem sie Druck auf das betroffene Gebiet ausüben und eine Entlastung der Muskeln und Sehnen ermöglichen.

Es gibt verschiedene Arten von Ellenbogenbandagen, je nachdem, welche spezifischen Bedürfnisse des Patienten erfüllt werden müssen. Einige sind zum Beispiel mit Klettverschlüssen ausgestattet, um eine individuelle Anpassung an die Ellenbogengröße zu ermöglichen, während andere eine zusätzliche Polsterung haben, um noch mehr Unterstützung und Komfort zu bieten.

Handbandagen

Handbandagen werden oft bei Verletzungen oder Schmerzen in der Hand, wie Karpaltunnelsyndrom, Sehnenentzündungen, Arthritis oder Verstauchungen, eingesetzt. Sie können dazu beitragen, Schmerzen zu lindern und die Bewegung der Hand und Finger einzuschränken, um eine schnelle Genesung zu fördern.

Es gibt verschiedene Arten von Handbandagen, je nachdem, welche spezifischen Bedürfnisse des Patienten erfüllt werden müssen. Einige sind zum Beispiel mit Klettverschlüssen ausgestattet, um eine individuelle Anpassung an die Handgröße zu ermöglichen, während andere eine zusätzliche Polsterung haben, um noch mehr Unterstützung und Komfort zu bieten.

Daumenbandagen

Daumenbandagen werden häufig verwendet, um Verletzungen des Daumens, wie zum Beispiel Sehnenscheidenentzündungen, Kapselverletzungen oder Verstauchungen, zu unterstützen und zu stabilisieren. Sie können auch bei Arthritis, Überbeanspruchung und anderen Schmerzen im Daumenbereich helfen.

Rückenbandagen

Rückenbandagen werden oft bei Verletzungen oder Schmerzen im unteren Rückenbereich, wie Bandscheibenvorfällen, Rückenschmerzen oder Muskelverspannungen, eingesetzt. Sie können dazu beitragen, Schmerzen zu lindern und die Wirbelsäule zu stabilisieren, um eine schnelle Genesung zu fördern.

Es gibt verschiedene Arten von Rückenbandagen, je nachdem, welche spezifischen Bedürfnisse des Patienten erfüllt werden müssen. Einige sind zum Beispiel mit Klettverschlüssen ausgestattet, um eine individuelle Anpassung an die Körperform zu ermöglichen, während andere eine zusätzliche Polsterung haben, um noch mehr Unterstützung und Komfort zu bieten.

Rumpfbandagen

Rumpfbandagen werden oft bei Verletzungen oder Schmerzen im Brust- oder Bauchbereich, wie Muskelschmerzen, Muskelzerrungen, Rückenverletzungen, Hüftproblemen oder Skoliose, eingesetzt. Sie können dazu beitragen, Schmerzen zu lindern, die Wirbelsäule zu stabilisieren und die Haltung zu verbessern.

Es gibt verschiedene Arten von Rumpfbandagen, je nachdem, welche spezifischen Bedürfnisse des Patienten erfüllt werden müssen. Einige sind zum Beispiel mit Klettverschlüssen ausgestattet, um eine individuelle Anpassung an die Körperform zu ermöglichen, während andere eine zusätzliche Polsterung haben, um noch mehr Unterstützung und Komfort zu bieten.

Hüftbandagen

Hüftbandagen werden oft bei Verletzungen oder Schmerzen im Hüftbereich, wie Hüftarthrose, Hüftdysplasie, Hüftentzündungen oder Verletzungen des Hüftgelenks, eingesetzt. Sie können dazu beitragen, Schmerzen zu lindern, die Hüfte zu stabilisieren und die Beweglichkeit zu verbessern.

Es gibt verschiedene Arten von Hüftbandagen, je nachdem, welche spezifischen Bedürfnisse des Patienten erfüllt werden müssen. Einige sind zum Beispiel mit Klettverschlüssen ausgestattet, um eine individuelle Anpassung an die Körperform zu ermöglichen, während andere eine zusätzliche Polsterung haben, um noch mehr Unterstützung und Komfort zu bieten.

Ober- & Unterschenkelbandagen

Ober- und Unterschenkelbandagen werden oft bei Verletzungen oder Schmerzen im Oberschenkel- oder Unterschenkelbereich, wie Muskelzerrungen, Muskelschmerzen, Krämpfen, Prellungen, Schienbeinkantensyndrom, Wadenkrämpfen und Knieverletzungen eingesetzt. Sie können dazu beitragen, Schmerzen zu lindern, die Muskulatur zu stabilisieren und die Beweglichkeit zu verbessern.

Es gibt verschiedene Arten von Ober- und Unterschenkelbandagen, je nachdem, welche spezifischen Bedürfnisse des Patienten erfüllt werden müssen. Einige sind zum Beispiel mit Klettverschlüssen ausgestattet, um eine individuelle Anpassung an die Körperform zu ermöglichen, während andere eine zusätzliche Polsterung haben, um noch mehr Unterstützung und Komfort zu bieten.

Kniebandagen

Kniebandagen werden oft bei Verletzungen oder Schmerzen im Kniebereich, wie Knieschmerzen, Bänderdehnungen, Kniescheibenproblemen, Arthritis, Meniskusschäden und Knorpelverletzungen, eingesetzt. Sie können dazu beitragen, Schmerzen zu lindern, das Kniegelenk zu stabilisieren und die Beweglichkeit zu verbessern.

Es gibt verschiedene Arten von Kniebandagen, je nachdem, welche spezifischen Bedürfnisse des Patienten erfüllt werden müssen. Einige sind zum Beispiel mit Klettverschlüssen ausgestattet, um eine individuelle Anpassung an die Körperform zu ermöglichen, während andere eine zusätzliche Polsterung haben, um noch mehr Unterstützung und Komfort zu bieten.

Fußbandagen

Fußbandagen werden oft bei Verletzungen oder Schmerzen im Fußbereich, wie Fußgelenksverstauchungen, Plantarfasziitis, Achillessehnenverletzungen, Schienbeinkantensyndrom und Sprunggelenksverletzungen, eingesetzt. Sie können dazu beitragen, Schmerzen zu lindern, die Muskulatur zu stabilisieren und die Beweglichkeit zu verbessern.

Es gibt verschiedene Arten von Fußbandagen, je nachdem, welche spezifischen Bedürfnisse des Patienten erfüllt werden müssen. Einige sind zum Beispiel mit Klettverschlüssen ausgestattet, um eine individuelle Anpassung an die Körperform zu ermöglichen, während andere eine zusätzliche Polsterung haben, um noch mehr Unterstützung und Komfort zu bieten.

Und noch viel mehr...

Neben den bereits erwähnten Produkten und Leistungen haben wir auch viele weitere innovative und spezialisierte Lösungen für Ihre individuellen Gesundheitsbedürfnisse im Angebot. Wir legen großen Wert darauf, Ihnen eine umfassende und individuelle Beratung zu bieten, um Ihnen die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten.

Termin vereinbaren

Hier können Sie einen Termin in unserem Haus in Brühl vereinbaren. Bitte wählen Sie eine Kategorie aus.

Bitte auswählen:
Medizinische Versorgung
Orthopädietechnik
Einlagen
Rehatechnik
Datum und Zeit:
Ihre Daten:
Ihr Name *
Telefonnummer *
E-Mail Adresse *
Bitte nennen Sie uns den Grund des Termins *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder

Zusammenfassung:

Ihre Daten: