Kompetenzen

Unternehmen

Termin

Prothetik

Die Prothetik ist ein medizinisches Fachgebiet, das sich mit der Herstellung und Anwendung von künstlichen Gliedmaßen beschäftigt. Das Ziel der Prothetik ist es, verloren gegangene Körperteile oder funktionen durch Prothesen zu ersetzen und so die Lebensqualität und Selbstständigkeit von Menschen zu verbessern.

Als Sanitätshaus bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung und Betreuung bei der Auswahl und Anpassung Ihrer Prothese. Unsere erfahrenen Mitarbeiter arbeiten eng mit Ihnen und Ihrem behandelnden Arzt zusammen, um eine individuelle Lösung zu finden, die genau auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen abgestimmt ist.

Wir bieten eine große Auswahl an Arm- und Beinprothesen. Dabei setzen wir auf modernste Technologie und hochwertige Materialien, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität und Komfort zu gewährleisten.

Unser Ziel ist es, Ihnen nicht nur eine Prothese zu liefern, sondern Ihnen auch eine umfassende Unterstützung und Betreuung zu bieten, damit Sie sich schnell an Ihre neue Lebenssituation gewöhnen können. Wir sind jederzeit für Sie da und begleiten Sie auf Ihrem Weg zu mehr Selbstständigkeit und Lebensqualität.

Fußprothesen

Bei Fußprothesen gibt es zwei hervorragende Technologien, die Silikonvorfußprothese und Prothesen mit Unterschenkelhülse/Rahmen. Sie sind beide für Patienten, die eine amputierte Extremität haben.

  • Die Silikonvorfußprothese wird individuell angefertigt und an die anatomischen Gegebenheiten des Patienten angepasst. Sie kann beispielsweise bei einer Amputation des Vorfußes, einer Verletzung oder einer neurologischen Erkrankung eingesetzt werden.

    Die Prothese bietet dem Patienten mehr Stabilität und ermöglicht ein besseres Gehen und Stehen. Sie kann auch den Druck auf andere Bereiche des Fußes reduzieren und somit Schmerzen lindern. Durch die Verwendung von Silikon als Material ist die Prothese sehr hautverträglich und angenehm zu tragen.

  • Prothesen mit Unterschenkelhülse oder Rahmen sind eine spezielle Form der Prothesenversorgung für Menschen, die einen Teil des Fußes verloren haben. Diese Prothesen bestehen aus einem Prothesenschaft, der entweder eine Unterschenkelhülse oder einen Rahmen umfasst, sowie einem künstlichen Fuß, der die Bewegungsfähigkeit wiederherstellt.

    Die Unterschenkelhülse oder der Rahmen sorgen für eine stabile Verbindung zwischen dem Stumpf des Patienten und dem Prothesenschaft. Die Hülse oder der Rahmen werden individuell angefertigt und an den Stumpf des Patienten angepasst, um einen optimalen Halt und eine gute Druckverteilung zu gewährleisten. Dies erhöht die Stabilität der Prothese und sorgt für ein sicheres und stabiles Gehen.

Unterschenkelprothesen

Bei den Unterschenkelprothesen gibt es verschiedene Technologien und Systeme, die bei der Herstellung und Anpassung von Prothesen verwendet werden.

  • Das Pin-Liner-System ist eine spezielle Form der Prothesenversorgung, bei der ein Liner mit einem Pin-System am Prothesenschaft befestigt wird. Der Liner bietet eine weiche Polsterung und sorgt für eine bessere Passform und Stabilität der Prothese.

 

  • Das Vacuum-Liner-System ist ein weiteres System zur Prothesenversorgung, bei dem ein Liner verwendet wird, der durch ein Vakuum am Prothesenschaft befestigt wird. Durch das Vakuum wird ein fester Sitz der Prothese erreicht, was das Gehen und Stehen erleichtert.

 

  • Das Weichwandinnentrichter-System ist eine Technologie, bei der der Prothesenschaft individuell an den Stumpf des Patienten angepasst wird. Dabei wird ein weicher Materialtrichter verwendet, der den Druck auf den Stumpf gleichmäßig verteilt und so für einen besseren Halt und Komfort sorgt.

 

  • Badeprothesen sind spezielle Prothesen, die für den Einsatz im Wasser entwickelt wurden. Sie bestehen aus wasserabweisenden Materialien und sind so konstruiert, dass sie im Wasser stabil und sicher sitzen.

Knieex Prothesen

Die Knieex Prothese ist speziell auf die Bedürfnisse von Patienten mit einer Knieexartikulation zugeschnitten und bietet eine optimale Passform und Funktionalität. Sie besteht aus einem Schaft oder einer Hülse, die am Stumpf befestigt wird, sowie einem Kniegelenk und einem Fußteil. Die Prothese kann individuell an den Stumpf des Patienten angepasst werden, um eine optimale Passform und Komfort zu gewährleisten.

  • Das Weichwandinnentrichter-System ist eine Technologie, bei der der Prothesenschaft individuell an den Stumpf des Patienten angepasst wird. Dabei wird ein weicher Materialtrichter verwendet, der den Druck auf den Stumpf gleichmäßig verteilt und so für einen besseren Halt und Komfort sorgt.

 

  • Das Vacuum-Liner-System ist ein weiteres System zur Prothesenversorgung, bei dem ein Liner verwendet wird, der durch ein Vakuum am Prothesenschaft befestigt wird. Durch das Vakuum wird ein fester Sitz der Prothese erreicht, was das Gehen und Stehen erleichtert.

 

  • Badeprothesen sind spezielle Prothesen, die für den Einsatz im Wasser entwickelt wurden. Sie bestehen aus wasserabweisenden Materialien und sind so konstruiert, dass sie im Wasser stabil und sicher sitzen.

Oberschenkelprothesen

Bei den Oberschenkelprothesen gibt es, wie bei den Unterschenkelprothesen auch, verschiedene Technologien und Systeme, die bei der Herstellung und Anpassung von Prothesen verwendet werden.

  • Das Vacuum-Liner-System ist eine spezielle Art von Prothesen-Schaft, der mit einem Vakuumverschluss-System ausgestattet ist. Der Schaft besteht aus einem harten Material, wie beispielsweise Carbonfaser, und ist mit einem weichen Liner ausgekleidet, der direkt auf den Stumpf des Patienten aufgebracht wird. Durch das Vakuumverschluss-System wird eine feste Verbindung zwischen dem Schaft und dem Liner hergestellt, was eine bessere Passform und Stabilität ermöglicht. Dadurch wird auch das Risiko von Druckstellen und Wundscheuern verringert.
  • Das Vacuum-Haftschaft System ist ähnlich aufgebaut wie das Vacuum-Liner-System, jedoch wird hier der Stumpf direkt in der Prothese eingezogen. Der Schaft wird mit einem Vakuumverschluss-System am Stumpf des Patienten befestigt, um eine bessere Passform und Stabilität zu gewährleisten.
  • Das Liner System mit verschiedenen Kordeleinzügen bietet eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten für den Liner, um eine optimale Passform und Komfort für den Patienten zu gewährleisten. Durch das Einstellen der verschiedenen Kordeleinzüge kann der Liner individuell an den Stumpf des Patienten angepasst werden.
  • Badeprothesen für den Oberschenkel sind spezielle Prothesen, die für den Einsatz in Wasser entwickelt wurden. Sie sind wasserdicht und können auch unter Wasser verwendet werden. Badeprothesen für den Oberschenkel ermöglichen es dem Patienten, schwimmen zu gehen oder andere Wasseraktivitäten auszuüben, ohne die Prothese abnehmen zu müssen.

Hüftex Prothesen

Eine Hüftex-Prothese ist eine Prothese, die bei einer Hüftexartikulation verwendet wird. Diese Art der Amputation ist eine seltene Form der Beinamputation und beinhaltet die vollständige Entfernung des Beines im Hüftgelenk. Die Hüftex-Prothese dient dazu, die Funktion des fehlenden Beines zu ersetzen und das Gehen und Stehen zu ermöglichen.

  • Ein Carbonrahmen mit flexiblem Innenschaft und Beckenkorb aus Carbon kann als Teil einer Hüftex-Prothese verwendet werden. Der Carbonrahmen ist ein Teil der Prothesenkonstruktion, der den Oberschenkelknochen ersetzt und aus einem flexiblen Innenschaft und einem äußeren Rahmen aus Carbon besteht. Der flexible Innenschaft passt sich dem Stumpf des Patienten an und sorgt für einen sicheren Halt der Prothese.

 

  • Der Beckenkorb aus Carbon dient als Verbindung zwischen dem Carbonrahmen und dem Becken des Patienten und ist so konstruiert, dass er eine stabile und komfortable Unterstützung für die Hüftex-Prothese bietet. Durch den Einsatz von Carbon als Material für den Rahmen und den Beckenkorb kann die Prothese sehr leicht und dennoch stabil gebaut werden, was für den Patienten einen höheren Tragekomfort bedeutet.

 

Und noch viel mehr...

Neben den bereits erwähnten Produkten und Leistungen haben wir auch viele weitere innovative und spezialisierte Lösungen für Ihre individuellen Gesundheitsbedürfnisse im Angebot. Wir legen großen Wert darauf, Ihnen eine umfassende und individuelle Beratung zu bieten, um Ihnen die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten.

Unsere Zertifizierungen

  • Rheo Knee
  • Rheo Knee XC
  • Meridium
  • Kenevo
  • C-Leg
  • Genium
  • Genium X3
  • Intuy Knee

Termin vereinbaren

Hier können Sie einen Termin in unserem Haus in Brühl vereinbaren. Bitte wählen Sie eine Kategorie aus.

Bitte auswählen:
Medizinische Versorgung
Orthopädietechnik
Einlagen
Rehatechnik
Datum und Zeit:
Ihre Daten:
Ihr Name *
Telefonnummer *
E-Mail Adresse *
Bitte nennen Sie uns den Grund des Termins *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder

Zusammenfassung:

Ihre Daten: